Die Revolution in der Fahrzeugdiagnose

Völlig losgelöst von Altgewohntem revolutioniert der mega macs X die Arbeitsweise und Kommunikation mit dem Fahrzeug. Die bisher flexibelste Diagnoselösung von Hella Gutmann ist technisch ganz vorn und so handlich wie nie. Und das Beste: Sie passt sich an jede Werkstattgrösse an.

 

Das Diagnosegerät nochmal ganz von vorn gedacht

Erfolgreiche Zukunftsgestaltung heisst völliges Umdenken und Abweichen von gewohnten Strukturen. So konnten sich schlichte Mobiltelefone innerhalb kurzer Zeit zu den ungeahnt smarten Kommunikationsmitteln wandeln, die uns weltweit im Alltag begleiten.

In einer ähnlichen Phase des Wandels befinden sich derzeit die Fahrzeuge. Vollvernetzung vorausgesetzt, ist es nur eine Frage der konfigurierten Apps und Assistenzsystemen, welche Funktionen das Auto neben dem Fahren noch übernehmen beziehungsweise anbieten kann. Jeder Autofahrer entscheidet individuell. Installationen laufen teilautomatisiert ab und die Nutzung ist selbsterklärend.

 

Entscheidungsfreiheit auf allen Ebenen

Analog zu den Fahrzeugen wandelt sich auch der Dialog mit ihnen. Deshalb hat Hella Gutmann die Diagnose- und Datenwelt komplett neu überdacht und mega macs X geschaffen: den all-in-one car translator. Ebenso wie ein Fahrzeugnutzer sollen auch Sie in der Werkstatt ganz individuell entscheiden können, welche Funktionsmodule und Datenarten Sie für die Multimarkendiagnose benötigen und welche Bedienhardware Sie dafür einsetzen möchten. Vielleicht heute noch so und morgen schon anders. Beim mega macs ist dies nur eine Frage der Konfiguration.

 

Sie haben immer die Wahl: Bei der Hardware ...

Der mega macs X bietet Ihnen maximale Flexibilität und unzählige Wahlmöglichkeiten auf Hardware- und Softwareebene. Denn Sie wählen jederzeit selbst, ob Sie etwa Ihr vorhandenes Tablet oder Ihren PC mit dem mega macs X kombinieren wollen oder ob es doch das robuste Hella Gutmann-Tablet sein soll: Der mega macs X arbeitet mit den unterschiedlichsten Endgeräten und deren Betriebssystemen zusammen – sei es Windows, Android, Linux oder Apple. Ändern sich Ihre Anforderungen, ändern Sie ganz einfach Ihr mega macs X Setup.

 

… und der Software

Doch der mega macs X ist nicht nur hardware-seitig ein Flexibilitätswunder: Dank der Software-
module X1–X5 können Sie genau den Leistungsumfang abrufen, den Sie brauchen und der zu Ihrer Werkstattsituation am besten passt. Ändert sich die Situation, können Sie auch ganz einfach Ihr Softwaremodul und die zugehörige Lizenz ändern. Betreiben Sie den mega macs X als Zweitgerät und erweitern Sie ihn bei Bedarf. Alles ist möglich. Und das Beste: Ihre Einstiegsinvestition ist äusserst überschaubar, denn der Kauf eines Softwaremoduls beinhaltet bereits das erste Lizenzjahr – komplett.
 

Schicke Schale, schlauer Kern

Beim mega macs X wurde die gesamte Logik – oder auch «das Gehirn» – in einem kleinen, kompakten Gehäuse gebündelt. Der von Natur aus empfindliche Touchscreen hingegen ist separat.
Sinnvoll, falls doch mal etwas an Ihrem Anzeige-gerät defekt sein sollte.

 

Schon rein äusserlich unterscheidet sich der mega macs X von bisherigen Diagnoselösungen, denn er besitzt weder Display noch Tastatur. Doch was mit einem kabel-
gebundenen CARB-Stecker mit integrierter LED-Beleuchtung wie ein modern gestaltetes, überdimensioniertes VCI anmutet, ist die zukunftsorientierte, bisher flexibelste Diagnose-lösung von Hella Gutmann.

 

Das durchdachte Gerätekonzept des mega macs X zeigt sich in technischen Details wie dem umlaufenden Kabelkanal und einer Magnetfläche, die den CARB-Stecker in der richtigen Position am Gehäuse fixiert. So wird der mega macs X zu einer kompakten Einheit, die sich bei Nichtbenutzung sauber auf der Ladeschale ablegen und induktiv laden lässt. Bei der Diagnose bestätigt je ein grüner LED-Laufbalken auf der Vorder- und Rückseite des Geräts die aktive Fahrzeugkommunikation.

 

Auf das Tablet, fertig, los!

Besonders leicht wird der Start in die Diagnose mit dem optionalen Komplettpaket, bestehend aus mega macs X und Hella Gutmann-Tablet. Das moderne Android-Tablet kommt mit einer Dockingstation, die zahlreiche Schnittstellen bedient (HDMI, Ethernet etc.). Es wurde von uns sorgfältig mit Blick auf Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und Robustheit ausgewählt sowie auf die Diagnose mit dem mega macs X abgestimmt.

Latest News

Ihr treuer Diener in der Werkstatt

02.02.2022
Ihr treuer Diener in der WerkstattSW-Stahl bietet eine neue Reihe von Werkstattwagen an, die für den...