Registrieren

DEFR

Neue Generation von Boostern Superkondensatoren

Die Zukunft der Starthilfegeräte liegt in den Superkondensatoren als Energiespeichermedium anstelle einer Batterie.

Die neuen Booster, die Sie ab sofort in Ihrer Technomag-Filiale beziehen können sind leistungsfähig, zuverlässig und pannensicher. Bevor der Booster eingesetzt werden kann, schliessen Sie diesen einfach an das intakte Fahrzeug an. Ein Booster der neuen Generation lädt sich innerhalb weniger Sekunden automatisch auf.

Die langlebige Lösung ist inzwischen von verschiedenen Anbietern erhältlich. Die Vorteile der Booster liegen auf der Hand: Die Superkondensatoren ersetzen die Batterie, wodurch die Energie viel rascher verfügbar ist. Auch für den Schutz ist vollumfänglich gesorgt. Das System ist vor Kurzschlüssen, Verpolung undTiefentladung gesichert. Auch extreme Temperaturen können einem Booster nichts anhaben.

Die Lebensdauer ist beeindruckend: auch nach über 10000 Zyklen ist kein Leistungsabfall messbar. Ein Booster ist in der Lage im Vergleich zu früheren Generationen von Boostern eine viel grössere Anzahl Starthilfevorgängen zu absolvieren (mehrere Tausend statt mehrere Hundert). Der Verbrauch, der bei einem Ladevorgang an einer Batterie zustande kommt, ist äusserst gering.

Die neuen Booster sind kompakt und leicht, dadurch sind sie problemlos transportierbar. Und das Beste überhaupt: Benutzer müssen sich keine Gedanken darüber machen, ob der Booster geladen und dadurch betriebsbereit ist (er ist es immer!). Auch der Aufbewahrungsort ist irrelevant (Eistage und Tropenhitze lassenden Booster gleichermassen kalt).

Wenn Sie mehr über die neue Generation von Boostern mit Superkondensatoren erfahren möchten, wenden Sie sich bitte an Ihre Technomag-Filiale.